Aktuelle Information SARS-CoV-2

Die Firma Balz Holz AG ist grundsätzlich mit normalem Betrieb geöffnet, Abholungen und Anlieferungen sind möglich. Die allgemein geltenden Richtlinien zur Eindämmung vom Coronavirus Covid-19 sind einzuhalten. Namentlich sind die betrieblichen Weisungen zur Maskenpflicht und Hygienevorschriften zu beachten.

Das Team der Balz Holz AG dankt Ihnen für Ihr Verständnis und wünscht Ihnen weiterhin gute Gesundheit.


Holz verwenden für mehr Klimaschutz in Infrastrukturprojekten


Eine vom Bundesamt für Strassen ASTRA und Lignum gemeinsam in Auftrag gegebene Studie vergleicht die Ökobilanzen von Lärmschutzwänden aus Holz und Lavabeton. Das Resultat: Mit der Holzvariante fällt die CO2- und Energiebilanz massiv besser aus. Lignum fordert deshalb im Sinne des neu beschlossenen Beschaffungsrechts die konsequente Nutzung von Holz für die Vervollständigung der Lärmschutzmassnahmen an Schweizer Autobahnen.

Medienmitteilung - Lärmschutzwände an Schweizer Nationalstrassen [208 KB]
Projektbericht [189 KB]

Der Wald erklärt

Natürlich Schweizer Holz

Fitness für den Wald

Multitalent Schweizer Wald

Das Land der Holzvielfalt – von Genf bis zum Bodensee, vom Tessin bis nach Basel


Die Schweiz ist das Land der Holzvielfalt. Was das konkret bedeutet? Auf unserer Landkarte finden Sie alle Betriebe, die auf Schweizer Holz setzen. Die Mitglieder sind aufgeteilt in vier Kategorien: Produzenten, Anwender, Handel und Fachpartner.

Schweizer Holz